Über uns

Zentrallabor

Leiterin:
Dr. med. Astrid Löscher

Das Zentrallabor

Zentrale Annahme

Das Zentrallabor, als zentrale Einrichtung des Uni-Klinikums, gewährleistet für die einsendenden Kliniken im 24-Stunden-Schichtdienst die Versorgung mit klinisch-chemischen Parametern sowie weiteren ausgewählten Untersuchungen aus dem Bereich der Labormedizin.

Das Zentrallabor bietet das Spektrum der Klinischen Chemie, sowie Bereiche des Therapeutischen Drug. Monitorings und des Drogenscreenings im 24-Stundendienst für das Klinikum sowie einige periphere Krankenhäuser an.
Spezialuntersuchungen werden auf den Gebieten Endokrinologie, Porphyriediagnostik, Proteindiagnostik und Tumormarker angeboten.


Die Schwerpunkte liegen einerseits bei der Routineversorgung mit dem Durchsatz großer Probenmengen und andererseits in der Notfallversorgung. Zusätzlich werden Anfragen auf Bestimmung von Parametern zur Unterstützung von Forschungsvorhaben flexibel gehandhabt und diese Bestimmungen kurzfristig in unser Programm integriert.


Jedes Quartal beteiligen wir uns an externen Ringversuchen, deren Zertifikate für klinische Arzneimittelprüfungen und Studien bei Bedarf zur Verfügung stehen.

Die interne Qualitätskontrolle wird in einem Umfang durchgeführt, die den gesetzlich vorgeschriebenen Rahmen deutlich übersteigt.

 
Wichtige Telefon-Nummern

Zentrale Annahme

Mo - Do: 8.00--15.30 Uhr:
09131 85-33073 / 09131 85-33074
Fr: 8.00--14.00 Uhr:
09131 85-33073 / 09131 85-33074

Notdienstlabor (24h)

09131 85-33064 / 09131 85-33065

Sekretariat

09131 85-33072

Mail: zl-sekretariatatuk-erlangen.de